Die beste Strategie gegen Kaufkraftverlust: wertvolle Rohstoffreserven

Die Bevorratung mit Rohstoffen hat sich bereits in vielen Krisensituationen als probates Mittel gegen die Inflation erwiesen. Je turbulenter die Zeiten, desto wichtiger werden greifbare, physische Werte – im Vergleich zu den abstrakten Wertzuschreibungen, auf denen unser Geldsystem beruht. Sicher ist heute nur noch, was man in Quadratmetern und Kilogramm messen kann.

Wir beraten Sie zum Kauf von Technologiemetallen.

Unsere Empfehlung: Heute kaufen, was morgen knapp wird

Neben den klassischen Edelmetallen Gold und Silber sind es heute vor allem Technologiemetalle wie Indium, Gallium, Germanium oder Hafnium, für die Experten in den kommenden Jahren signifikante Wertsteigerungen prognostizieren. Und zwar aus gutem Grund: Ohne diese Rohstoffe würde unsere moderne Kommunikationsgesellschaft nicht mehr funktionieren. Lieferengpässe in den kommenden Jahren sind vorprogrammiert – und damit auch steigende Preise.

Kaufen Sie die Technologiemetalle Gallium, Germanium oder Hafnium bei GOLDEN GATES
Kaufen Sie die Technologiemetalle Tellur, Indium oder Rhenium bei GOLDEN GATES

Unsere Kaufmodelle: regelmäßig und einmalig

Wenn Sie Technologiemetalle kaufen möchten, brauchen Sie vor allem eines: einen langfristigen Planungshorizont. Der Rohstoffmarkt ist von vielen Parametern abhängig – Preisschwankungen, auch über längere Zeiträume hinweg, sind hier ganz normal. Was Sie nicht unbedingt brauchen, ist ein großes Vermögen: Bei GOLDEN GATES können auch private Käufer schon ab einem monatlichen Betrag von 60,00 EUR vom absehbaren Boom bei den Technologiemetallen profitieren. Einmalkäufe sind ab 3.000,00 EUR pro Transaktion möglich. Bei beiden Kaufmodellen haben Sie die Wahl, auf ein einzelnes strategisches Metall oder einen gemischten Bestand zu setzen.

So funktioniert der Kauf: von der Beratung bis zur Einlagerung

Wenn Sie uns nach der Beratung durch einen unserer Vertriebspartner per Post oder vor Ort einen Kaufauftrag erteilen, erwerben wir in Ihrem Auftrag die gewünschten Rohstoffe bei der TRADIUM AG – einem renommierten Großhändler mit hervorragenden Kontakten zu den relevanten Märkten. Ihr Bestand wird dann fachgerecht in einem Hochsicherheitsbunker in Frankfurt/Main gelagert. Da es sich um ein Zollfreilager handelt, fällt weder beim Kauf noch beim Verkauf Mehrwertsteuer an. Ab einem bestimmten Bestandswert können Sie das Zollfreilager nach Absprache besuchen und Ihre Technologiemetalle selbst begutachten. Zudem erhalten Sie einmal im Jahr eine detailliert aufgeschlüsselte Übersicht Ihrer Bestände.

Kaufen Sie die Technologiemetalle Selen oder Wismut bei GOLDEN GATES

Vereinbaren Sie jetzt einen Termin mit unserem Berater und profitieren Sie mit GOLDEN GATES von künftigen Wertsteigerungen bei Technologie­metallen!

5 gute Gründe, Ihre Technologiemetalle bei Golden Gates zu kaufen:

Netwerk

exzellentes Netzwerk Händlern und Industrieverbrauchern

Bunker

Aufbewahrung in einem Hochsicherheitsbunker in Frankfurt/Main

Metalle entsprechen höchsten Qualitätskriterien (Industriestandard)

Mischbestand

Kauf von Mischbeständen möglich

Zollfrei

keine Mehrwertsteuer bei Kauf und Verkauf dank Zollfreilager

Golden Gates Technologiemetalle in Zahlen

Über

700

Handelspartner beraten Sie gern

Über

5000

zufriedene Kunden 
aus mehr als 10 Ländern

Wählen Sie aus über

6

Technologiemetallen

Vereinbaren Sie jetzt einen Termin mit unserem Berater und profitieren Sie mit GOLDEN GATES von künftigen Wertsteigerungen bei Technologie­metallen!

Kontaktformular

Bitte füllen Sie die unterstehenden Felder mit Ihren Kontaktdaten aus. Einer unserer Mitarbeiter nimmt binnen 24 Stunden Kontakt zu Ihnen auf, beantwortet offene Fragen und informiert Sie über Details zur Kaufabwicklung.